IM GEHÖRGANG IHRER MAJESTÄT

Wer unsere Podcasts kennt, weiß, dass Commodore Schmidlabb oft über James Bond redet. Nicht oft genug, findet er. Deswegen greifen Sebastian und er nun zu den Mikrofonen und besprechen bei „Im Gehörgang Ihrer Majestät“ alles rund um 007 – von Ian Flemings Romanen, über Bond-Videospiele, bis zu den Kinoabenteuern mit Connery, Lazenby & Co. Außerdem wagen die beiden auch Ausflüge in die Welt der Geheimdienste und behandeln andere Superagenten wie Modesty Blaise und Ethan Hunt.

HIER ANHÖREN UND ABONIEREN!

UNSERE FOLGEN

Folge 16 | Leben und sterben lassen (Teil 2) – New Orleans sehen und sterben.

Im zweiten Teil der Besprechung zu Roger Moores erstem Auftritt als 007 geht es endlich los mit der Besprechung des Films. Doch natürlich tauchen Kai und Sebastian auch wieder in die Tiefe ab, diesmal zum Thema Musik. Während Sebastian eine ausführliche Analyse des Titelsongs von Paul McCartney vorträgt, überrascht Kai mit einer kontroversen Meinung zum Ex-Beatle.
Außerdem besprechen die beiden die wichtigste Bond-News der letzten Monate: die Übernahme von MGM durch das Evil Empire Amazon. Die wichtigste Nachricht ist für Kai allerdings die Ankündigung, dass Anthony Horowitz einen dritten James-Bond-Roman verfassen wird.

Leben und sterben lassen (Teil 2) - Download This Episode

Folge 15 | Leben und sterben lassen (Teil 1) – Wie Roger Moore zu 007 wurde.

Diesen Monat starten Kai und Sebastian ihre mehrteilige Reihe über Roger Moores Debüt „Leben und sterben lassen“. Im ersten Teil erläutern die beiden, wie der Londoner Polizistensohn zu James Bond wurde. Natürlich stellen sie auch Cast und Crew vor und blicken zurück auf das Leben von Yaphet Kotto. Außerdem erklärt Kai, was das Genre Blaxploitation ausmacht und ob sich der Film ihm zurechnen lässt. Oben drauf gibt es die Bond-News und eine Menge Hausaufgaben für Sebastian.

Leben und sterben lassen (Teil 1) - Download This Episode

Folge 14 | Goldeneye für das Nintendo 64.

Diesen Monat blickt Kai auf den Videospiel-Klassiker Goldeneye für das Nintendo 64. Dazu hat er sich mit Eric, Hakan und Cornelius gleich drei Mitspieler eingeladen. Mit ihnen spricht er über die Frage, was genau Goldeneye eigentlich so großartig macht. Ergänzt werden sie dabei durch einen Gastbeitrag von Hardy Heßdörfer (Nerdwelten Podcast), der die Geschichte des Spiels zusammenfasst. Zum Schluss spricht das Quartett über den legendären Multiplayer-Modus und gibt ein erstes Urteil zum Leak der Xbox 360-Version des Spiels ab. Also schnell die PP7 wegstecken und reinhören!

Folge 13 | Das James Bond Geburtstagsquiz

Unser kleiner James-Bond-Podcast feiert Geburtstag! Daher haben wir uns gleich drei Gäste eingeladen und spielen mit Ihnen ein Quiz. Das Beste? Auch ihr könnt mitmachen! Einfach einen Stift beiseite legen und die Fragen beantworten. Wir würden uns freuen, zu hören, wie ihr bei unserem 007-Ratespiel abgeschnitten habt. Also lasst es uns wissen unter podcast-007(at)outlook(punkt)de. Das angesprochene Merchandise findet ihr hier.

Folge 12 | VARGR – Der Reboot der 007–Comics von Warren Ellis

Diesmal besprechen Kai und Sebastian den Reboot der 007-Comics vom Dynamite-Verlag. Dazu holen sie sich fachkundige Hilfe von Björn, mit dem sie bereits den Roman SOLO besprochen haben. Doch wird das Trio voll des Lobes sein für das Werk von Starautor Warren Ellis oder werden sie die Roger-Moore-Augenbraue heben? Obendrein gibt es noch die Nachrichten aus der Welt von 007 und etwas zu gewinnen.

Folge 11 | Quo Vadis 007? – Wohin geht das Bond-Franchise? (SPOILER)

MGM in finanziellen Schwierigkeiten, No Time to Die auf lange Zeit verschoben und Daniel Craig auf dem Absprung… Viele Fragezeichen schweben über der Zukunft von 007. Im Gespräch mit Wolfgang Thürauf vom James Bond Club Deutschland diskutieren wir, wie es mit dem Bond-Franchise weitergehen könnte. Außerdem schildert unser Gast, was der James Bond Club Deutschland eigentlich so macht. Zum Schluss schauen wir in die Kristallkugel und geben unsere Prognosen zu No Time to Die ab.

Folge 10 | The World of Goldeneye

Bevor das 25-jährige Jubiläum von Goldeneye endet, sprechen Kai und Sebastian mit dem wahrscheinlich größten Fan des Film, den die Welt je gesehen hat. Nicolás Suszczyk ist aber nicht nur ein Goldeneye-Ultra, sondern auch noch der Autor von „The World of Goldeneye“. Zusammen sprechen Sie über das Buch, einen argentinischen Bond-Ripoff und die Zukunft von 007. Außerdem gibt es die Bond-News und etwas zu gewinnen.

Sonderfolge | Sir Sean Connery (1930 – 2020)

Bisher verkörperten 6 Männer James Bond. Doch Sir Sean Connery war das Original.
Ohne ihn hätte die Marke James Bond nicht den Stellenwert, den sie auch fast 60 Jahre später noch hat. Sein Tod ist ein herber Verlust für alle Fans des britischen Geheimagenten. Daher widmen wir Sir Sean eine spontane Sondersendung, in der wir über seinen Beitrag zum 007-Franchise und unseren Bezug zum seinem Werk sprechen. Natürlich wollen wir auch unsere Hörer:innen zu Wort kommen lassen und haben daher einige Audionachrichten von euch mit in die Sendung genommen.

Wollt ihr uns noch eine Geschichte über Sean Connery zukommen lassen?
 Dann könnt ihr uns unter folgender Nummer eine Nachricht auf den Anrufbeantworter sprechen: 030 20 84 86 83. Oder ihr hinterlasst uns  eine 30-sekündige Sprachnachricht über das Speakpipe-Tool am rechten Seitenrand.

Folge 09 | The Goldfinger Files

Kai und Sebastian treffen diesmal Steffen Appel und Peter Wälty zum Interview. Die Herren haben den äußerst ansprechenden Bildband „The Goldfinger Files“ über die Dreharbeiten in der Schweiz zu Goldfinger veröffentlicht. Zusammen sprechen wir über die Beziehung von James Bond und der Schweiz, die Entstehung des Buches und die Hintergrundgeschichten zum 007-Meisterwerk. Außerdem berichten wir von der Buchpräsentation, missglückten Cocktails und unserer Reise an die Goldfinger-Drehorte.

Folge 08 | Lesen und lesen lassen: SOLO von William Boyd

007 im Alleingang gegen eine ganze Armee? Das ist die Prämisse von William Boyds Roman „SOLO“, der die Abenteuer von Ian Flemings Agenten fortschreibt. Zusammen mit Björn besprechen wir, wie sich ein alternder James Bond einem Konflikt stellt, der größer und gefährlicher als er selbst ist. Außerdem erfahrt ihr, was „Ein Quantum Trost“ mit der Trump-Administration verbindet und für welche Produkte ihr Omis Erbe verschleudern könnt.

Folge 07 | The other Fellas – Was gucken, bis No Time to Die kommt?

Da es immer noch eine lange Zeit dauert, bis wir das neue Abenteuer von 007 im Kino bestaunen dürfen, stellen wir euch in dieser Folge einige Bücher, Filme und Serien vor, die euch die Zeit bis „No Time to Die“ verkürzen sollen. Außerdem tauchen wir ein in die Welt der Agenten und beschäftigen uns mit dem Phänomen der Sexspionage. Zuletzt gibt es eine Musik-Empfehlung, die Bond-News durch und sogar etwas zu gewinnen!

Folge 06 | 25 Jahre Goldeneye (Teil 3) – Das Finale

Unsere Geburtstagsgala zum 25-jährigen Jubiläum von Goldeneye geht in die letzte Runde. Auf dem Weg zum Showdown besprechen wir diesmal die berühmte Panzer-Verfolgungsjagd und lästern über das Bösewicht-Versteck von 006. Zudem würdigen wir die Leistung der Modellbau-Legende Derek Meddings und stellen die ganz wichtigen Fragen: Wer zum Teufel ist Mr. Falcon und warum lässt sich 007 vom Knutschen abhalten?

Folge 05 | 25 Jahre Goldeneye (Teil 2) – Merchandise, Monaco und Éric Serra

Die Diskussion über den Film führt uns im zweiten Teil unserer Goldeneye-Gala vom Casino Monte Carlo bis nach Sankt Petersburg. Außerdem lassen wir unsere goldenen Augen über seltsame Fanartikel zum Film streifen und beschäftigen uns mit dem umstrittenen Soundtrack von Éric Serra. Zuletzt machen wir euch Monaco als Urlaubsziel schmackhaft und diskutieren über die tänzerische Präsenz von Pierce Brosnan. Klingt gut? Dann fix runterladen!

Folge 04 | 25 Jahre Goldeneye (Teil 1) – Die neuen Gesichter

Wir feiern das 25-jährige Jubiläum des Bond-Films, der für viele Fans den Beginn ihrer Leidenschaft markiert. Goldeneye gilt als ein Klassiker des Franchises und erschuf eine neue Generation von Bond-Fans auf der ganzen Welt. Grund genug, dem Film tief ins goldene Auge zu blicken und ihm seine Geheimnisse zu entlocken. In Teil 1 beschäftigen wir uns mit der Entstehung des Drehbuchs und den neuen Gesichter des Franchises – von Martin Campbell bis Daniel Kleinman.

Folge 03 | Der James-Bond-Film, den es niemals gab.

Jahre bevor Pierce Brosnan sein Debüt als 007 gab, liefen die Planungen für einen dritten Auftritt von Timothy Dalton als James Bond. Dieser Film wurde zwar nie gedreht, aber trotzdem beeinflusste er Goldeneye – ja die gesamte Brosnan-Ära – maßgeblich. Kai und Sebastian besprechen daher den Drehbuch-Entwurf von „Bond 17“ und erklären, warum Dalton die Walther PPK an den Nagel hängte.

Folge 02 | Keine Zeit zu sterben, Bond on Bond und der gescheiterte 007 John Gavin?

Auch dieses mal haben wir keine Zeit zu sterben. Dafür gibt es viel zu viele Neuigkeiten über Bond 25 zu besprechen. Zudem blicken wir anhand von Roger Moores Buch „Bond on Bond“ auf die reichhaltige Geschichte von 007 – inklusive des Lebenslaufs eines Mannes, der eigentlich der neue Sean Connery werden sollte: John Gavin.

Folge 01 | Secret Cinema: Casino Royale, No time to die und wer ist eigentlich Billie Eilish?

Ab sofort berichten Kai und Sebastian über Nachrichten und Hintergründe aus der Welt von 007. In ihrem Debüt erklärt das Duo (das sich stilecht auf dem Piz Gloria aus „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ kennenlernte), was beim „Secret Cinema: Casino Royale“ passierte. Zum Abschluss diskutieren sie die Verpflichtung von Hans Zimmer für „No time to Die“ und wer eigentlich diese Billy Eilish ist.

Commodore SchmidlabbIm Gehörgang Ihrer Majestät – der deutschsprachige James Bond Podcast