03. MÄRZ 2017 //// 73 MIN.

FOLGE 09: DER FILMAUSTAUSCH

AUTORENKINO VS. TRASHFILM

WER HAT ANGST VOR WOODY ALLEN?

Habt ihr schon mal eine Folge unseres Podcasts gehört und gedacht „Mensch, den Film muss ich unbedingt mal gucken.“? In dieser Episode von Männer, die auf Videos starren erlebt ihr, was passiert, wenn ihr das tatsächlich tun würdet.

In der ersten Ausgabe unserer neuen Reihe habe ich mit meinem Gast Pixeltrash3000 habe ich nämlich ein Austauschprogramm der besonderen Art durchgeführt. Wir reden über unsere individuellen Leidenschaften in Sachen Film und es kommt zum Clash der Filmleidenschaften.

Während unser Gast sich durch meine Auswahl mieser Machwerke wie Samurai Cop, Undefeatable und die Todesgöttin des Liebescamps kämpfen musste, hat sie mir ebenfalls ein paar Filme als Hausaufgabe aufgegeben, die ich sonst nur unter dem Einfluss von Hypnose gucken würde. Darunter preisgekrönte Filme wie Vicky Christina Barcelona und Love Song for Bobby Long. Au Backe!

Damit das Niveau nicht überhand nimmt, gibt’s zudem eine erlesene Selektion von Furzwitzen, etwas Real-Talk und den ersten Eintrag in das offizielle Männer-die-auf-Videos-starren-Freundebuch.

Ihr habt auch eine ganz spezielle Filmleidenschaft und wollt mit uns darüber reden?
Dann schreibt uns!

SHOW NOTES 

  03:40 – MdaVs Freundebuch
  25:20 – Love Song for Bobby Long
  33:17 – Samurai Cop
  38:00 – Vicky Christina Barcelona
  47:03 – Die Todesgöttin des Liebescamps
  50:43 – Seide
  55:13 – Undefeatable
  58:38 – Julia & Julia
102:09 – Wir reden übers Bloggen und Podcasten
107:20 – Resümee

AM MIKROFON:

BESPROCHENE MEDIEN:

  • Der Bär
  • Sing Cowboy, Sing
  • Love Song for Bobby Long
  • Samurai Cop
  • Vicky Christina Barcelona
  • Die Todesgöttin des Liebescamps
  • Seide
  • Undeafeatable
  • Julie und Julia
Commodore SchmidlabbFolge 09 – Der Filmaustausch
Autorenkino vs. Trashfilm