13. JULI 2021 //// 96 MIN.

FOLGE 58: DER MDAVS FERNSEHGALGEN (TEIL 03)

TEIL 3: HITLER UND DIE SUPERHELDEN

Folge 58 – Der Fernsehgalgen Teil 03 - Download This Episode

GEHEN EIN PANTHER, EIN DIKTATOR UND EINE ZECKE IN EINE BAR…

Wir haben wieder Trüffelschweinchen gespielt und unsere Nasen tief unter die Erde der Serienlandschaft gesteckt. Dort haben die Gewürzprüfer drei neue Shows aufgespürt:

Wir beginnen mit der 80er-Jahre-Serie „Manimal“ – in Deutschland auch als „Ein Fall für Professor Chase“ bekannt. Weiter geht es mit einer zurecht gescheiterten Sitcom über das Arschloch Adolf Hitler. Zum Abschluss heben wir mit der ersten Realfilm-Serie zur Superhelden-Parodie „The Tick“ wieder die Laune.

Natürlich präsentieren wir euch auch wieder ausgedachte Serien, die es so (leider?) nie gegeben hat. Mit dabei: Peter Lustigs böser Bruder, eine RTL-Ikone und faule Detektive.

Wir wünschen viel Spaß.

P.S.: Ein kleiner Hinweis: Da wir eine Sitcom über Hitler besprechen, ist diese Folge quasi automatisch geschmacklos, bzw. noch geschmackloser als sonst. Wer also bei dem Thema besonders sensibel ist, sollte die Mitte der Episode am besten überspringen, oder gleich die ganze Folge.

P.S.: Solltet ihr den ersten Teil unserer Reihe verpasst haben, könnt ihr ihn hier nachholen. Die zweite Ausgabe findet ihr hier.

SHOW NOTES 

   01:37 – Begrüßung
   04:00 – Manimal – Ein Fall für Professor Chase
   28:25 – Trash Bronsons ausgedachte Serie
   33:01 – Heil Honey I’m Home!
   48:30 – Commodore Schmidlabb klaut ALF!
   55:37 – Die Geschichte des Tick
1:06:05 – The Tick (2001)
1:22:47ACT2K’s Null-Bock-Detektive

AM MIKROFON:

  • Commodore Schmidlabb
  • American Cyborg Terminator 200
  • Trash Bronson

BESPROCHENE MEDIEN:

  • Manimal
  • Heil Honey, I’m home!
  • The Tick (2001)
Commodore SchmidlabbFolge 58 – Vergessene Serien am Fernsehgalgen (Teil 03)