Die besten Ninjafilme der Welt? Die Filme von Richard Harrison und Godfrey Ho.

FOLGE 93

Ninja Operation Drölf: Die Ninjafilme von Richard Harrison!

> 01. JUNI 2024 / 138 MIN.

Die schlechtesten Ninjafilme der Welt?

Fast acht Jahre lang sind wir um eins der offensichtlichsten Themenfelder für einen Trashfilm-Podcast herumgetänzelt: Den Ninjafilm. Doch wo soll man auch anfangen? Bei den Ninjafilmen von Cannon-Films oder in Japan, dem Heimatland der Schattenkrieger? 

Wir haben uns dann doch entscheiden, ganz vorne anzufangen – bei unseren Anfängen, um genau zu sein. Als der Niedergang der VHS begann, plünderten wir nämlich zahlreiche Videotheken und Flohmärkte auf der Suche nach filmischen Verbrechen. 

Ein Griff in eine Filmkiste sollte sich dabei als besonders fatal erweisen. Commodore Schmidlabb zog „Ninja Operation 6: Champion on Fire“ hervor und die Welt der drei Filmfreunde war fortan eine andere.

Richard Harrison in den Fängen des Ed Wood von Asien

Schuld daran war auch der Hauptdarsteller, Richard Harrison. Gesegnet mit einem ergrauten Schnurrbart und dem Charisma eines Telefonbuchs vom letzten Jahr erscheint er nicht als die Idealbesetzung eines Ninjameisters. Das juckte den „Ed Wood“ von Asien, Godfrey Ho, aber nicht die Bohne. Mit der Aussicht auf fette Profite machte er Harrison zum Posterboy des Ninjafilms und verwendete ihn in Dutzenden Streifen, obwohl der alternde Schauspieler laut eigener Aussage nur für zwei Filme vor der Kamera stand. 

Klingt alles verwirrend? Es guckt sich sogar noch schlimmer. Damit Ho auf die normalen 90 Minuten Spieldauer kam, musste er das mit westlichen Laiendarstellern gedrehte Ninjamaterial mit Aufnahmen aus Taiwanesischen Produktionen ergänzen. Ob es sich dabei um ein Familiendrama, eine Spukstory oder eine Gangster-Geschichte handelte, war dem Regisseur egal. Mit viel „Fantasie“ konnte er aus jedem Ausgangsmaterial einen Ninjafilm machen… und Richie Harrison mittendrin (ob er wollte oder nicht).

So ist es nicht verwunderlich, dass Harrison die gefrankensteinten Filme für den Niedergang seiner Filmkarriere verantwortlich macht. Wir sagen: Die wahnwitzigen Streifen haben ihn in den Augen der B-Movie-Fans weltweit unsterblich gemacht. 

Wenn ihr noch keine Fans vom ollen Richie seid, empfehlen wir euch, den Hörer des Garfield-Telefons abzuheben und die Herausforderung der Ninja anzunehmen. 

Das Garfield-Telefon klingelt. Geht ihr dran?


Wir brauchen eure Unterstützung!

Gefällt euch unser Podcast? Dann würden wir uns freuen, wenn ihr uns mit einer freundlichen Bewertung beim Podcast-Anbieter eures Vertrauens belohnt. Wir freuen uns auch natürlich über finanzielle Unterstützung.

Vielen Dank!

JETZT HÖREN UND RUNTERLADEN!

AN DEN MIKROS:

  • Commodore Schmidlabb
  • American Cyborg Terminator 2K
  • Trash Bronson

BESPROCHENE MEDIEN

  • Black Ninja
  • Diamond Ninja Force
  • Ninja Commandments
  • Ninja Dragon
  • Ninja Operation 2: Way of Challenge
  • Ninja Operation 5: Godfather the Master (Power of Ninjitsu)
  • Ninja Operation 6: Champion on Fire
  • Ninja Strike Force
  • Ninja Terminator
  • Ninja the Protector
  • The Ninja Showdown
  • The Ninja Squad

SHOWNOTES

  • 0:02:58 Was macht einen Gottfrey-Ho-Ninjafilm aus?
  • 0:16:31 Ninja Operation 6 – Champions on Fire (1987)
  • 0:31:58 Ninja Operation 2 – Way of the Challenge (1988)
  • 0:38:11 Ninja Operation 5 – Godfather the Master (1988)
  • 0:43:40 Ninja Terminator (1985)
  • 1:01:07 Die Biographie von Richard Harrison
  • 1:06:56 Diamond Ninja Force (1988)
  • 1:16:29 Ninja Commandments (1987)
  • 1:25:11 The Ninja Squad (1986)
  • 1:29:50 Ninjas in der Geschichte Japans
  • 1:39:25 The Ninja Showdown (1988)
  • 1:47:22 Ninja Dragon (1986)
  • 1:56:58 Black Ninja (1987)
Commodore SchmidlabbDie besten Ninjafilme der Welt? Die Filme von Richard Harrison und Godfrey Ho.
weiterlesen...

alternative Streaming-Tipps | Trashfilm-Podcast

FOLGE 92

DREI HINREISSEND VERDORBENE SCHURKEN GEBEN EUCH STREAMING-TIPPS

> 23. APRIL 2024 / 105 MIN.

Streaming-Tipps aus der Lederhose für trashfilm-Fans!

Mal wieder ist den drei Podcast Amigos nichts besseres eingefallen als ihren Gehirnen freien Lauf zu lassen und thematisch unzusammenhängend eine gemischte Tüte voller Unterhaltungsbonbons zu packen.

Mit dabei ist eine Ode an den großen Steve Martin, eine Diskussion über Streamingdienste oder die Frage ob Kevin Smith’s He Man ein Steinzeitmensch ist oder nicht.

Als besonderen Leckerbissen berichtet dann auch noch unser Ehrenmitglied Giornata Nera von seiner langjährigen Brieffreundschaft zu einer dem Podcast bekannten Regisseurin.

Zum Abschluss können wir die Rückkehr des österreichischen Cousins von Commodore Schmidlabb ankündigen. Dieser berichtet von einer spannenden Menschenjagd durch Wien.


– WERBUNG –

Wer obendrauf den ganz besonderen Genuss beim Podcasthören sucht, kann mit uns auch noch leckere Softdrinks unseres Sponsors Holy verschlemmern, euren kleinen Familienpodcast unterstützen und auch noch fett Kohle sparen.

Und ganz wichtig:
HOLY feiert Geburtstag ab dem 25.04.2024!
Daher könnt ihr mit unserem CODE MDAVS5 und dem Rabatt von Holy satte 50% auf das Starter-Set sparen. Außerdem gibt es momentan auch andere limitierte Angebote, wie eine neue Energy-Drink-Sorte oder fesche Trinkflaschen. Aber ihr solltet schnell sein! Die Geburtstags-Aktion endet am  Donnerstag, den 09.05. um 16 Uhr.

Was ist Holy überhaupt?


HOLY Energy, HOLY ICE TEA
und HOLY HYDRATION sind Getränke in Pulverform, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch was können – zum beispiel wach machen oder euch nach dem Sport wieder aufpeppeln. Zudem sind die Getränke von Holy auch gesünder als herkömmliche  Energydrinks, Eistees und Sportgetränke und sparen dank der Pulverform auch noch Verpackung und CO2. 

Neukundinnen und Neukunden unterstützen mit ihrem Einkauf den Podcast und halten die Ente am Kacken! 

Einfach über diesen Link zu Holy gehen und mit dem CODE MDAVS5 satte 5 Euro auf den ersten Einkauf sparen.

Hier geht’s lang zum Shop von HOLY. 

P.S.: Stammkunden bekommen mit dem Code MDAVS10 10% Rabatt auf ihre Bestellung.

Wir danken für eure Unterstützung – Ganz ehrlich!

JETZT HÖREN UND RUNTERLADEN!

AN DEN MIKROS:

  • Commodore Schmidlabb
  • American Cyborg Terminator 2K
  • Trash Bronson

BESPROCHENE MEDIEN

  • Steve (Martin) – (Doku)
  • Only Murders in the Building (Disney+)
  • Go! Go! Loser-Ranger (Disney+)
  • The Fable (Disney+) 
  • Bleach (Disney+)
  • Indiana Jones 5 (Disney+)
  • Prey (Disney+)
  • Masters of the Universe: Revelations (Netflix)
  • Roadhouse (Prime Video)
  • Fury (Netflix)
  • Buybust (Netflix)
  • Parasite (Netflix)
  • Real Dictators (Podcast)
  • Diabolik wird gejagt!
  • Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer (Prime Video)
  • Manhunt (Youtube)
  • 90cc Adventures (Youtube)

SHOWNOTES

  • 0:01:25 Begrüßung
  • 0:03:26 Steve Martin Superstar!
  • 0:11:25 Disney Plus – Fluch oder Segen
  • 0:21:39 Steht Steven Seagal nochmal auf?
  • 0:23:54 Prey (Nein, nicht der Song von DJ Bobo)
  • 0:31:52 Samstag-Morgen-Cartoons
  • 0:44:36 ROAD HOUSE!!!
  • 0:49:52 Die 1000 Streamingdienste des Fu Man Chu!
  • 0:52:31 Geile Gewalt auf Netflix
  • 1:00:08 Der lockere Diktatoren-Schnack
  • 1:17:44 Gastbeitrag: Unser Ehrenmitglied Christian über Anna Biller
  • 1:19:29 Diabolik ist wieder da (und bringt Kai Wiesinger mit)!
  • 1:33:59 Survival und Menschenjagd vom Feinsten
  • 1:47:35 Die längste Verabschiedung der Welt!
Commodore Schmidlabbalternative Streaming-Tipps | Trashfilm-Podcast
weiterlesen...

Folge 91 – Terminator Rip-Offs

FOLGE 91

Judgement Day für den Terminator: Terminator Rip-Offs

> 25. März 2024 / 148 MIN.

KAMM WISS MI IFF JU WONT TO WOMMIT!

Seit Anfang der 90er Jahre jagt das Terminator-Franchise erfolglos seinem größten Erfolg, T2, hinterher. Fast alle Filmfans sind sich einig, dass die seitdem erschienenen Fortsetzungen in die Schrottpresse gehören. Doch was soll man stattdessen gucken? Etwa eine der zahlreichen Billig-Kopien? Unsere Antwort lautet natürlich: JA!

Aber wir haben uns die Antwort nicht leicht gemacht, denn nicht überall wo ein Killerroboter auftritt, steckt auch Terminator drin. Daher haben wir den Judgement Day für ein knappes Dutzend Terminator-Kopien eingeläutet und sie der Abgas-Untersuchung unterzogen. Das Ergebnis: Einige Klone stinken zum Himmel, doch einige Kopien machen mehr Spaß als die offiziellen Filme.

Bei welchen Streifen selbst SkyNet die Schaltkreise durchschmoren würden und welche Meisterwerke selbst dem T-800 das Lächeln beibringen könnten, erfahrt in dieser actiongeladenen Folge der Männer, die auf Videos starren!


– WERBUNG –

Ihr wollt auch mal wieder einen Film gucken, ohne auf dem Sofa einzuschlafen? Dann empfehlen wir euch HOLY Energy. Das ist nicht nur lecker, sondern auch gesünder als herkömmliche  Energydrinks und spart dank der Pulverform auch noch Verpackung und CO2. 

Neukundinnen und Neukunden unterstützen mit ihrem Einkauf den Podcast und halten die Ente am Kacken! 

Einfach über diesen Link zu Holy gehen und mit dem CODE MDAVS5 satte 5 Euro auf den ersten Einkauf sparen.

Hier geht’s lang zum Shop von HOLY. 

P.S.: Stammkunden bekommen mit dem Code MDAVS10 10% Rabatt auf ihre Bestellung.

Wir danken für eure Unterstützung.  

JETZT HÖREN UND RUNTERLADEN!

AN DEN MIKROS:

  • Commodore Schmidlabb
  • American Cyborg Terminator 2K
  • Trash Bronson

BESPROCHENE MEDIEN

  • American Cyborg Steel Warrior
  • Assassin
  • Battle Drone
  • Black Magic M-66
  • Digital Man
  • Terminator Resolution
  • Kill Command
  • Lady Terminator
  • Machine Wars
  • Monsters of Man
  • Singularity
  • The Terminators

SHOWNOTES

  • 0:02:14 Was macht ein Terminator Rip-Off aus?
  • 0:07:14 Outer Limits – Demon with a Glass Hand (1964)
  • 0:11:15 American Cyborg Steel Warrior (1993)
  • 0:24:25 Assassin (1986)
  • 0:36:33 Battle Drone (2018)
  • 0:46:57 Black Magic M-66 (1987)
  • 0:56:37 Digital Man (1995)
  • 1:10:20 Kill Command (2016)
  • 1:17:44 Lady Terminator (1989)
  • 1:29:45 Machine Wars (2015)
  • 1:34:51 Monsters of Man (2020)
  • 1:43:32 Singularity (2017)
  • 1:53:34 The Terminators (2009)
  • 2:07:58 Terminator Resolution (2023)
Commodore SchmidlabbFolge 91 – Terminator Rip-Offs
weiterlesen...

Folge 90 – Horrorfilme zum Valentistag

FOLGE 90

HORRORFILME ZUM VALENTINSTAG

> 28. FEBRuar 2024 / 132 MIN.

Er killt mich, er killt mich nicht. Er Killt mich, er killt mich nicht...

Der Volksmund sagt: „Wo die Liebe hinschlägt, wächst kein Gras mehr“. Nachdem wir uns einen ganzen Blumenstrauß an Horrorfilmen zum Valentinstag angesehen haben, können wir sagen, dass der Mangel an Gras noch das geringste Problem ist, wenn fehlgeleitete Liebe zum Todesstoß ausholt.

Doch warum haben wir uns fast ein Dutzend Horrorfilme über den Valentinstag angesehen? Der Grund ist der neue Themenmonat unseres Podcast-Netzwerks „Die besten Podcasts der Welt“. Darin dreht sich alles um das Thema Liebe. Während sich das E&U-Gespräch um den Künstler Robert Indiana beispielsweise um den Liebesfilm „Beautiful Thing“ und den Künstler Robert Indiana kümmert, beschäftigt sich Unternehmen dieser Welt mit Match Group, der Firma hinter Tinder und OK Cupid. Wer sich für die Podcasts der Kolleginnen und Kollegen interessiert, kann gerne unsere Website besuchen.

Doch was genau steht bei den Männer, die auf Videos starren auf dem Programm? Überraschend viel! Vom Billig-Slasher „Cupid“ bis zum Kunstfilm „The Love Witch“ ist alles mit dabei. Außerdem haben wir mit „Lisa Frankenstein“ einen ganz aktuellen Streifen im Programm, der eventuell sogar das Zeug zum Kultfilm haben könnte.

Wenn euch das nicht reicht, liegen in unserer Pralinenschachtel auch noch drei eigens kreierte Fake-Filme, die eure geistigen Augen hoffentlich erquicken.

Wir wünschen viel Hörspaß.

XOXO,
Eure Männer, die auf Videos starren

.


Kommt auf unseren Discord-Server!
(Link 5x gültig: https://discord.gg/jadbzA5Ca7 )

Wollt ihr die DVD von „The Love Witch“ gewinnen? Dann schreibt uns eure schönste Story rund um die Liebe. Entweder über Discord, BluSky oder Mail. Den Kontakt findet ihr hier.

JETZT HÖREN UND RUNTERLADEN!

AN DEN MIKROS:

  • Commodore Schmidlabb
  • American Cyborg Terminator 2K

BESPROCHENE MEDIEN

  • Cupid
  • Lovers Lane
  • Mein Bruder Kain
  • My bloody Valentine
  • My bloody Valentine 3D
  • Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
  • Picnic at Hanging Rock
  • Valentine
  • Lisa Frankenstein
  • The Love Witch

SHOWNOTES

  • 0:01:33 der DbPdW-Themenmonat
  • 0:05:22 Cupid
  • 0:13:15 Lovers Lane
  • 0:19:46 Waren wir mal an der Lovers Lane
  • 0:22:26 Mein Bruder Kain
  • 0:30:34 Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
  • 0:40:34 Unsere ausgedachten Valentinstags-Filme
  • 0:51:08 Valentine – Schrei, wenn du kannst
  • 1:02:35 My bloody Valentine
  • 1:12:54 My bloody Valentine 3D
  • 1:25:33 Lisa Frankenstein 
  • 1:34:22 Picnic at Hanging Rock
  • 1:51:38 The Love Witch
  • 2:07:58 Public Service Announcement
Commodore SchmidlabbFolge 90 – Horrorfilme zum Valentistag
weiterlesen...

Folge 89 – Linda Blair

FOLGE 89

zum teufel mit der karriere – Die B-Filme der Linda Blair

> 23. januar 2024 / 131 MIN.

Vom pferdemädchen zum exploitationstar

Den meisten Menschen dürfte Linda Blair als das besessene Mädchen aus dem Klassiker „Der Exorzist“ in Erinnerung geblieben sein. Das geht so weit, dass sie bis zum heutigen Tag kein Interview führen kann, ohne auf Satans-Chartbreaker aus den Siebzigern angesprochen zu werden.

Doch zu unserer Freude hörte ihr filmischer Output danach nicht auf. Die gute Linda hat sich (ob freiwillig oder nicht) in den folgenden Jahrzehnten ein beachtliches Exploitation-Werk erarbeitet. Dieses reicht vom putzigen Trendsportfilm über solide Slasher bis zu zahlreichen auf Film gebannten Rachefantasien. Obendrein weist ihre Filmographie auch einige seltsame Exoten auf. Da wären zum Beispiel ein Lehrfilm für Vorstadt-Vigilanten, ein Proto-Rambo und was immer zum Teufel der Film „Gang Boys“ sein soll.

Wir hoffen, dass wir euch wie besessen auf diese Folge stürzen werdet und den Exploitation-Filmen von Linda Blair eine Chance geben werdet.


Kommt auf unseren Discord-Server!
(Link 5x gültig: https://discord.gg/FaSnv84cTc)

JETZT HÖREN UND RUNTERLADEN!

AN DEN MIKROS:

  • Commodore Schmidlabb
  • American Cyborg Terminator 2K

BESPROCHENE MEDIEN

  • Prey of the Jaguar
  • Bedroom Eyes 2
  • Gang Boys
  • Hell Night
  • How to get revenge
  • Nightforce
  • Roller Boogie
  • Ruckus
  • Savage Island
  • Savage Streets
  • The Taking of Beverly Hills
  • SFX Man
  • Silent Assassins
  • Summer of Fear
  • Sweet Hostage

SHOWNOTES

  • 0:04:10 Linda Blairs Biographie
  • 0:12:12 Sweet Hostage (1975)
  • 0:18:28 Roller Boogie (1979)
  • 0:28:36 Summer of Fear (1978)
  • 0:34:04 Ruckus (1980)
  • 0:41:06 Hellnight (1981)
  • 0:48:52 Savage Streets (1984)
  • 0:59:51 Savage Island (1985)
  • 1:08:37 Nightforce (1987)
  • 1:17:36 SFX Man (1987)
  • 1:26:13 Silent Assassins (1988)
  • 1:33:58 Bedroom Eyes II (1989)
  • 1:42:46 How to get Revenge (1989)
  • 1:49:46 Gang Boys (1994)
  • 2:00:52 Prey of the Jaguar (1996)
  • 2:06:34 Was sollte man gesehen haben?
Commodore SchmidlabbFolge 89 – Linda Blair
weiterlesen...